Katharinengemeinde Landau

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK)

Abendgebete

Luthers Abendsegen

Abends, wenn du zu Bett gehst, sollst du dich segnen mit dem Zeichen des heiligen Kreuzes und sagen:

Das walte Gott Vater, Sohn und Heiliger Geist. Amen.

Darauf kniend oder stehend den Glauben und das Vaterunser.
Willst du, so magst du dies Gebet dazu sprechen:

Ich danke dir, mein himmlischer Vater, durch Jesus Christus, deinen lieben Sohn, dass du mich diesen Tag gnädiglich behütet hast, und bitte dich, du wollest mir vergeben alle meine Sünde, wo ich Unrecht getan habe, und mich diese Nacht gnädiglich behüten. Denn ich befehle mich, meinen Leib und Seele und alles in deine Hände. Dein heiliger Engel sei mit mir, dass der böse Feind keine Macht an mir finde. Amen.

Abendgebete für Kinder

Müde bin ich, geh zur Ruh,
schließe meine Augen zu;
Vater, lass die Augen dein
über meinem Bette sein.

Hab ich Unrecht heut getan,
sieh es, lieber Gott, nicht an.
Deine Gnad und Christi Blut
macht ja allen Schaden gut.

Alle, die mir sind verwandt,
Gott, lass ruhn in deiner Hand.
Alle Menschen, groß und klein,
sollen dir befohlen sein.

Kranken Herzen sende Ruh,
nasse Augen schließe zu.
Gott im Himmel halte Wacht,
gib uns eine gute Nacht.
Amen.

 

Lieber Gott, kannst alles geben,
gib auch, was ich bitte nun:
Schütze diese Nacht mein Leben,
lass mich sanft und sicher ruhn.
Sieh auch von dem Himmel nieder
auf die lieben Eltern mein,
lass mich alle Morgen wieder
fröhlich und dir dankbar sein.
Amen.

Abendgebet für alle Tage

Ach bleib bei uns, Herr Jesus Christ,
weil es nun Abend worden ist;
dein göttlich Wort, das helle Licht,
lass ja bei uns auslöschen nicht.
In dieser schwern, betrübten Zeit
verleih uns, Herr, Beständigkeit,
dass wir dein Wort und Sakrament
behalten rein bis an das End.
Gib, dass wir lebn in deinem Wort
und darauf ferner fahren fort
von hinnen aus dem Jammertal
zu dir in deinen Himmelssaal. Amen.

 

Herr, bleibe bei uns, denn es will Abend werden, und der Tag hat sich geneigt. Amen.

Hilf, Gott, allzeit, mach uns bereit zur ewgen Freud und Seligkeit. Durch Jesus Christus. Amen.

Herzliche Einladung zum nächsten Gottesdienst:

Vorabend zum 16. Sonntag n. Trinitatis

26.09.2020

17:00 Uhr

mit Heiligem Abendmahl

Wochenspruch:

Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch.

1. Petrus 5,7

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK)

© SELK Landau