Katharinengemeinde Landau

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK)

Talk im Gewölbe

Talk – was? Und wo?

Natürlich nicht wörtlich – sondern wir schaffen uns einen virtuellen Raum für Austausch und miteinander Quatschen, aber auch Themenarbeiten aus unterschiedlichen Bereichen.

Und rücken trotz der allgemeinen Situation mit den Kontaktbeschränkungen näher zusammen, nutzen die Möglichkeit für Begegnung über eine Zoom-Videokonferenz.

Wir treffen uns regelmäßig am Dienstagabend ab 20:00 Uhr, ganz zwanglos und freuen uns auf dich!

Talk im Gewölbe – dienstagabends, bei dir dehääm!

Die Corona-Krise hat ziemlich jeden Bereich des Alltags durcheinandergewirbelt und so hat das Gebot der physischen Distanz auch große Auswirkungen auf das Gemeindeleben. Der Talk im Gewölbe möchte dem etwas entgegensetzen und einen Raum des Miteinanders, ein Angebot von Gemeinde für Gemeinde, eine Art virtuelles Kirchenkaffee schaffen. Jeden Dienstagabend ab 20:00 Uhr treffen sich Menschen aus nah und fern in einer Videokonferenz zum Zuhören, Austauschen und Kennenlernen.

Der Talk im Gewölbe läuft im Grunde technisch ähnlich wie die sonntäglichen Online-Gottesdienste. Mit Computer, Tablet, Telefon oder Smartphone kann man sich von Zuhause oder unterwegs in eine Zoom-Videokonferenz einwählen. Die Zugangsdaten sind auf der Landauer Gemeindewebseite unter www.selk-landau.de/talk einzusehen und bleiben Woche für Woche dieselben. Über Mikrofon und Lautsprecher kann man sich gegenseitig hören und über eine Kamera sehen. Aber keine Angst: Es reicht vollkommen, einfach nur zuzuhören. Wenn die Frisur einmal nicht sitzen sollte oder die Wohnung mal wieder durch Kinder oder Haustiere neu sortiert wurde, bleibt eben einmal die Kamera aus.

Der Name der Veranstaltung ist zurückzuführen auf die ehemalige christliche Kneipe „Kreuz & Quer“ in Landau, die lange Zeit u.a. viele Veranstaltungen der Gemeinde beherbergte und ein wenig das Wohnzimmer der Gemeinde war.

Der Talk im Gewölbe möchte ein kleiner Baustein sein, den Pfarrbezirk enger zusammenrücken zu lassen. Mit dem Online-Angebot lassen sich nicht nur die gut 50 km der beiden Gemeinden Kaiserslautern und Landau überbrücken, sondern es erspart jedem einzelnen die An- und Abreise. Man zähle mal die Kilometer zusammen, die Gottesdienstbesucher in regulären Zeiten am Sonntagmorgen bereits zurückgelegt haben!

Bei gemeinsamen Online-Gottesdiensten mit anderen Gemeinden lassen sich oft Besucher und Gastpfarrer für den Dienstagabend einladen und man erhält einen Einblick in andere Bereiche des Landes und weiter entfernte SELK-Gemeinden. Es hat sich schon zu einer kleinen Tradition entwickelt, dass Pfr. Wienecke im Laufe des Abends mindestens einmal hereinschaut. Predigtgespräche und Themenabende sind in Planung. Nebenbei ist bereits ein Flohmarkt für Instrumente und Rezepte entstanden. Lassen Sie sich einladen, diese Zeit gemeinsam, gemeinschaftlich und gemeindlich zu begehen. Bis nächsten Dienstag!

Ansprechpartner und Kontakt: Toby Hänsel, E-Mail: TalkImGewoelbe@gmx.de,  Zugangsdaten & Infos: www.selk-landau.de/talk

Dienstag ab 20:00 Uhr

Interaktiver Video-Abend

Die nächsten Termine:

Herzliche Einladung zum nächsten Gottesdienst:

21. Sonntag n. Trinitatis

01.11.2020

11:00 Uhr

Interaktiver Video-Gottesdienst

Wochenspruch:

Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert: nichts als Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.

Micha 6, 8

Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK)

© SELK Landau